DIN Größen & Formate einfach erklärt

Das normale Geschäfts oder Kopierpapier ist ein DIN A4 Blatt im Hochformat. Wenn Sie jetzt 2 DIN A4 Blätter im Hochformat nebeneinander legen
erhalten das Format DIN A3 im Querformat. Diese Größe wird unter zum Beispiel für Zeichnungen oder für Dienstpläne verwendet.
Jetzt legen Sie nochmal 2 DIN A4 Blätter unter die vorhandenen Blätter und Sie haben Größe DIN A2. Diese Größe wird z. B. für Poster genommen.

Größenvergleich DIN A3 – DIN A4 – DIN A5, Querformat

Sie benötigen eine kleinere Größe?

Falten Sie einfach ein DIN A4 Blatt der Länge nach, Sie erhalten
so die Größe DIN A5. Das wäre die Größe eines kleinen Heftes
aus der Grundschulzeit.

Jetzt das Blatt nochmal falten und Sie haben das Format DIN A6.
Das entspricht z. B. der Größe einer Postkarte.

Eine einfache Formel ist:
DIN A6 passt zweimal in DIN A5,
DIN A5 passt zweimal in DIN A4 – und so weiter.

Maße der DIN Blatt Größen

DIN A2 = 594 x 420 mm
DIN A3 = 420 x 297 mm
DIN A4 = 297 x 210 mm
DIN A5 = 210 x 148 mm
DIN A6 = 148 x 105 mm