Unser Beitrag zum Umweltschutz und Nachhaltigkeit

  • Zur ökologischen Energiegewinnung haben wir auf unseren Produktionshallen eine Solarstromanlage installiert.
    Mit dem so erzeugten Strom können jährlich ca. 11.000 kg Co2 eingespart werden. Einen Teil des erzeugten Stroms
    dient dem Eigenverbrauch, die restliche Energie wird in das Stromnetz eingespeist.

  • Im Jahr 2017 haben wir alle Leuchtstoffröhren in unseren Produktions, Lager und Büroräumen gegen energiesparende
    LED Röhren austauschen lassen und konnten den Energiebedarf bei der Beleuchtung um fast 60 % reduzieren.
    Selbstverständlich decken wir unseren restlichen Strombedarf mit Ökostrom und heizen ab 2019 auch mit Ökogas.

  • Unser Abfall-Management stellt das sortenreine Recycling unserer Produktionsreste sicher. Diese werden zum jeweiligen
    Hersteller zurückgeschickt bzw. kleinere Mengen werden bei zertifizierten Recyclingbetrieben zu Regranulat verarbeitet.

  • Ein wesentliches Ziel bei der Herstellung unserer Produkte ist es, schädliche Emissionen zu vermeiden und somit Luftver-
    schmutzung, Bodenverschmutzung oder Gewässerverschmutzung zu verhindern.

  • Informationen zu unseren Versandverpackungen erhalten Sie hier.